Übersicht

Meldungen

Bild: Uwe Schlick / pixelio.de

Neue Leitung heißt neue Trasse – Gerald Kummer (SPD): Menschen vor Ultranet-Netzausbau schützen

RIEDSTADT „Im Zweifel immer für die Gesundheit der Menschen“, positioniert sich Gerald Kummer, Landtagsabgeordneter der SPD, kritisch zum geplanten Netzausbau „Ultranet“. Nicht die Bürger müssten die Unschädlichkeit der geplanten Gleichstrom-/Wechselstrom-Trasse nachweisen, sondern die Betreiber. Selbst das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS)…

Bild: Gerald Kummer

Kaum Fortschritt beim stufenfreien Ausbau der Bahnhöfe – Geis und Kummer: „Schnelles Handeln ist gefragt“

„Der Verkehrsminister lässt alle, die auf Stufenfreiheit an den Bahnhöfen im Kreis Groß-Gerau angewiesen sind, im Unklaren. Er will prüfen, kündigt an und schönt die unhaltbare Situation an den hiesigen Stationen. Dabei ist hier ernsthaftes und schnelles Handeln gefragt“, kommentieren die Landtagsabgeordnete Kerstin Geis (Bischofsheim) und Gerald Kummer (Riedstadt) die Antwort des hessischen Verkehrsministers Tarek Al-Wazir auf die kleine Anfrage der beiden SPD-Abgeordneten zum Stand der Stufenfreiheit der Bahnhöfe im Kreis Groß-Gerau.

Bild: Jan Deboy

Einsatz für Gernsheimer Bürger

GERNSHEIM. Ob bei der jüngsten Bürgerversammlung oder durch die regen Aktivitäten der „BI8 – Bürger in Acht“: In Gernsheim ist die drohende Erweiterung des Tanklagers der Firma Solvadis in aller Munde. Nach einem Ortstermin mit der Bürgerinitiative hat sich der…

Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Ortsumgehung Dornheim rückt näher / Offenlage vor Sommerferien 2018

Neue Informationen zum Sachstand der Ortsumgehung Dornheim vermeldet der SPD-Landtagsabgeordnete Gerald Kummer: In einem Gespräch mit Vertretern von HessenMobil in der letzten Woche sei deutlich geworden, dass trotz leichter Verzögerungen weiter an den Unterlagen für die zweite Offenlage im laufenden Planfeststellungsverfahren gearbeitet worden sei.

Beschränkung des Hebesatzrechtes ist falsch

Im Rahmen der jüngsten Sitzung des hessischen Landtags hat Gerald Kummer, steuerpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, dem Antrag der FDP, eine Höchstgrenze für die Realsteuern in Hessen einzuführen, eine Absage erteilt. „Grundsteuererhöhungen vor Ort sind ein Hilfeschrei der Gemeinden, weil…

Die große, weite Welt so nah – SPD-Landtagsabgeordneter besucht mit Riedstädter Delegation den Flughafen Frankfurt

Das hessische Ried liegt näher an New York, Shanghai, Lima oder Kapstadt als man denken möge. Das war eine der Schlussfolgerungen der Teilnehmer des Besuchs des Frankfurter Flughafens in der vergangenen Woche ob der Tatsache, dass der Flughafen und damit das Tor zur Welt mit der S-Bahn von Wolfskehlen in unter einer Stunde entspannt zu erreichen ist.

Termine