Corona: Kummer (SPD) kritisiert Klose (Grüne) - Beispiel am Kreis Groß-Gerau nehmen

„Ein Lob in der Krise“ sprach der SPD-Landtagsabgeordnete für den Mittel- und Südkreis Groß-Gerau, Gerald Kummer, dem Groß-Gerauer Landrat Thomas Will aus. Im Gegensatz zur hessischen Landesregierung, die angesichts des Ausbreitung des Coronavirus‘ auch in Hessen in Person des Grünen Landesministers Kai Klose ein „gewisses Maß an Überforderung“ aufweise, zeige die Führung des Landkreises Groß-Gerau wie es richtig gehe.

Meldungen

Bild: Sebastian Unrau on Unsplash

Praxistag im Wald – Landtagsabgeordnete Kerstin Geis und Gerald Kummer für einen Tag im Naturschutzgebiet Mönchbruch

MÖRFELDEN-WALLDORF Kerstin Geis und Gerald Kummer, die beiden SPD-Landtagsabgeordneten aus dem Landkreis Groß-Gerau, besuchten am Dienstag im Zuge des Praxistags der Landtagsfraktion den Mönchbruch. Sozialdemokratische Landtagsabgeordnete informierten sich in ganz Hessen in ihren Wahlkreisen hautnah über Arbeitsbedingungen von Waldarbeitern, Naturschutz…

Radweg zwischen Trebur und Leeheim rückt näher

Eine gute Nachricht für alle Radfahrenden, die endlich mit dem Rad auf direktem Weg von Leeheim nach Trebur fahren wollen, kann der Landtagsabgeordnete Gerald Kummer (SPD) überbringen. Am Rande des letzten Plenums im Wiesbadener Landtag sprach der Sozialdemokrat mit Jens Deutschendorf, Staatssekretär im hessischen Verkehrsministerium von Minister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen), über den Planungsstand des Radweges zwischen den beiden Riedortsteilen.